• Beller Hof

    Der Hofladen in Köln-Marsdorf ist geöffnet

Beller Hof – Spargel und mehr

Der Beller Hof hat in Kooperation mit der Stiftung Rheinische Kulturlandschaft großflächige Blühstreifen angelegt, damit Wildbienen, die wichtige Bestäuber sind, Nahrung finden. Als Nistplatzhilfen wurden letzte Woche von der Stiftung Rheinische Kulturlandschaften auf dem Gelände des Teller Hofs zunächst 10 sogenannte „Wildbienenhotels“ installiert. So leistet der Beller Hof einen aktiven Beitrag zum Artenschutz der Wildbienen, von denen es in Deutschland rund 260 Arten und in NRW rund 200 Arten gibt.

Weitere Infos: www.rheinische-kulturlandschaft.de/summendesrheinland

Die Spargel Saison auf dem Beller Hof hat begonnen und der Hofladen in Köln-Marsdorf ist geöffnet.

Der Hofladen in Wesseling ist noch geschlossen, aber sobald die Erntemenge steigt, werden wir auch auf dem Gut Eichholz den leckeren Beller Spargel anbieten können: Wir informieren Sie, wenn es soweit ist.

Wir sind fleißig

Wer im Herbst fleissig ist, erntet zeitiger: Zur Zeit sind wir dabei, weitere Spargeldämme für unsere frühen Sorten zu errichten und winterfest zu machen. So könnt Ihr Euch darauf freuen, dass Ihr den heimischen Spargel vom Beller Hof im nächsten Frühjahr so früh wie möglich genießen könnt.